Februar 2005

F.A. Bustelli –
Nymphenburger Porzellanfiguren des Rokoko


Große Sonderausstellung im Bayr. Nationalmuseum über den wohl bedeutendsten Porzellan-Modelleur des Rokoko, der seinerzeit den Erfolg der Nymphenburger Manufaktur wesentlich begründet hat. Ein wenig vertrautes Sujet - aber recht sehenswert. Vom Tafelaufsatz voll höfischer Eleganz bis zu szenischen Gruppen in abenteuerlichen Posen, dazu kleine feiste Putten, Fischhändler und Altaraufsätze... alles aus Porzellan, mal weiss, mal in fantastischen Farben.